Aktuell

  • Wir ziehen um!

    Liebe Besucherinnen und Besucher,

    bitte beachten Sie, dass wir aufgrund unseres Umzugs in dem Zeitraum vom 29.02.-02.03.2024 nur eingeschränkt zu erreichen sind.

    Bitte richten Sie Ihre Anliegen vorzugsweise per E-Mail an uns. Die Anmeldebestätigungen zu Fortbildungen können sich um mehrere Tage verzögern.

    Unsere Telefonnummern bleiben auch nach dem Umzug die Gleichen.

  • Kurs für die Zusatzweiterbildung

    Grundlagen der Sexualmedizin

    Das Basisseminar Sexualmedizin hat zum Ziel, eine praxisorientierte sexualmedizinische Basiskompetenz zu erwerben, die zu einer besseren sexualmedizinischen Grundversorgung unserer Patientinnen führt. Das Wahrnehmen und Erkennen sexueller Störungen sowie das Sprechen über Sexualität und ihre Störungen werden vermittelt und gemeinsam eingeübt.

    Die Kurs-Weiterbildung „Sexualmedizin" ist Bestandteil der Zusatz-Weiterbildung Sexualmedizin. Die Kurs-Weiterbildung kann zeitlich parallel zur praktischen Weiterbildung absolviert werden.

    Zur Anmeldung

  • Fortbildung "Hygienebeauftragter Arzt" in Präsenz

    aktuell - abwechslungsreich - aus der Praxis

    Auch in 2024 findet der Kurs "Hygienebeauftragter Arzt" gemäß den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts (RKI)* von Montag, den 26. Februar bis Freitag, den 01. März in unseren Räumlichkeiten statt.

    Wir freuen uns, dass auch dieses Mal das beliebte Kursleiter-Duo, bestehend aus Herrn Univ.-Prof. Emeritus Dr. med. Dr. rer. nat. Bernd Jansen und Herrn Dr. rer. nat. Wolfgang Kohnen mit an Bord ist. Sie und viele weitere fachkundige Referierende haben ein spannendes Kursprogramm erstellt, bei welchem Austausch und Diskussion nicht zu kurz kommen.

    *Die Fortbildung ist gleichzeitig das Modul 1 in Rahmen des Curriculums "Krankenhaushygiene"

    Weitere Infos und Anmeldung

  • Live-Online-Veranstaltung

    Post-COVID und beruflicher Wiedereinstieg

    Kooperation mit der BGW und der LÄK RLP am 31.01.2024 ab 17:00 Uhr

    Bei diesem kurzweiligen Abendangebot rund um das Long/Post-COVID-Syndrom werden Unsicherheiten zu Definition, Epidemiologie, Diagnostik und Rehabilitation besprochen. Auch die Frage, ob Post-Covid die Folge einer Berufskrankheit oder eines Arbeitsunfalles sein kann sowie das Erfordernis einer beruflichen Wiedereingliederung werden diskutiert.

    Mehr Infos, Programm und Anmeldung

  • Neue Durchgang! 14. bis 17. Mai 2024

    Wiedereinstieg in den MFA-Beruf

    In unserem Kursangebot erhalten Teilnehmer*innen eine umfassende Auffrischung über sämtliche relevante Aufgabengebiete der MFA. Übung, Austausch und Vorbereitung stehen im Mittelpunkt der Fortbildung.

    In den Räumen der Akademie in Mainz startet am 14. Mai 2024 der 3tägige theoretische Teil der Veranstaltung. Begleitet durch unser interdisziplinäres Experten-Team gewinnen MFA neue Perspektiven und sammeln Eindrücke aus dem aktuellen Berufsalltag.

    Am 17. Mai 2024 geht es dann an der Carl-Oelemann-Schule in Bad Nauheim mit dem 2tägigen praktischen Part weiter. Hier stehen den Teilnehmer*innen erfahrene Lehrkräfte mit all Ihrem Wissen zur Seite. Mit vielen praktischen Übungen simulieren sie den beruflichen Alltag und frischen ihr Wissen rund um die Arbeitsabläufe in der Praxis auf.

    Sie möchten wieder in den Beruf der MFA einsteigen oder einfach Ihr Wissen auffrischen? Dann geht es hier zur Anmeldung

    Sie kennen eine ehemalige MFA, die wieder in den Beruf einsteigen möchte? Dann machen Sie bitte aktiv auf unser Kursangebot aufmerksam.

  • Jahresabschluss 2023

    Liebe Freunde der Akademie,

    die Feiertage stehen vor der Tür, der Jahreswechsel rückt näher.

    Zeit uns bei Ihnen für Ihre Treue zu bedanken! Schön, dass Sie auch in diesem Jahr neue Wege - online und offline - mit uns gegangen sind.

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten eine freudenreiche Weihnachtszeit und einen schwungvollen Jahreswechsel.

    Ihr Akademie-Team

  • Präsenzveransataltung am 18. Dezember 2023

    Qualifikationskurs für Transplantationsbeauftrage

    Besondere Herausforderungen, rechtliche Grundlagen und praxisnahe Fallbeispiele bilden die Grundlage der Fachvorträge.

    Die Kursleiterin Dr. Ana-Paula Barreiros, Geschäftsführende Ärztin in der Deutschen Stiftung Organtransplantation Region Mitte, und das Referierenden-Team des Kurses geben ein praxisnahes Update aller Grundlagen für den klinischen Alltag der Transplantationsbeauftragten, stellen Unterstützungsangebote der DSO vor und bieten Raum für Fragen und Austausch.

    Ein Muss für jede*n erfahrene*n Transplantationsbeauftragte*n.

    Hier geht es zur Anmeldung

  • „Psychopharmakotherapie und Psychotherapie" Online

    Teil 4 noch Plätze frei

    praxisnah - kurzweilig – kritisch

    Unsere beliebte vierteilige Fortbildungsreihe "Psychopharmakotherapie und Psychotherapie" geht am 13. Dez. 2023 mit dem vierten Teil "Persönlichkeitsstörungen, Therapie von Demenzen, Suchterkrankungen"weiter. Zur Anmeldung und Infos.

    Evidenzbasiert, aktuell, kritisch hinterfragt - alle wichtigen Leitlinien, alle neuen Medikamente, aktuelle Psychotherapien und vieles mehr.

    Kursleiter Herr Univ.-Prof. Dr. Klaus Lieb, Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz und Vorsitzender des Fachausschusses Transparenz und Unabhängigkeit der Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft bei der Bundesärztekammer und Referentin Frau PD Dr. Nadine Dreimüller referieren im Kurs nicht nur das Neueste aus den letzten Jahren, sondern geben durch die praxisnahe Darstellung jedem*r Teilnehmenden Informationen an die Hand, die er*sie direkt in seiner*ihrer täglichen Arbeit umsetzen kann. Weitere Referierende möglich.

    Die Fortbildungsreihe besteht insgesamt aus 4 Kurstagen. Diese sind inhaltlich voneinander unabhängig und können einzeln gebucht werden. Auch 2024 bieten wir die Reihe an. Hier geht es zu den Terminen.

Wir behalten uns vor, die Durchführungsform der Kursangebote zu ändern (Online / Nicht-Online).

Alle Informationen erhalten Sie immer rechtzeitig vor Kursbeginn an die von Ihnen bei der Anmeldung angegeben E-Mail-Adresse.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.